Details

Die Geschichtswerkstatt

 Wohlfahrtsgebaeude1

Ende 2012 hat der Evinger Geschichtsverein seine neue Geschichtswerkstatt im 1.Stock des Wohlfahrtsgebäudes bezogen.

versammlungsraum w

Im Versammlungsraum finden alle monatlichen Versammlungen und Geschichtstreffs statt, die in der Regel an jedem 2.Montag im Monat um 18.30 Uhr beginnen.

Die Geschichtstreffs, auf die jeweils in der Lokalpresse und auf unserer Homepage hingewiesen wird, sind natürlich öffentlich, und wir freuen uns, wenn möglichst viele Geschichtsinteressierte unsere interessanten Veranstaltungen besuchen.

Wir sind stolz auf einige bemerkenswerte Exponate in unserem Versammlungsraum, die die Geschichte unseres Stadtbezirks aber auch die damit untrennbar verbundene Geschichte des Steinkohlenbergbaus auf den beiden ehemaligen Schachtanlagen in unserem Stadtbezirk dokumentieren. In der Galerie unserer Homepage sind einige dieser Raritäten zu sehen.

tafeln w

archiv w

 

 

In einem weiteren Raum befindet sich unser Archiv, das eine umfangreiche Bibliothek sowie viele Fotos, Dias und
Filme mit geschichtlichem Hintergrund umfasst. Hier sind ebenfalls unsere Informationstafeln gelagert, die mit ihren historischen Inhalten bei vielen Gelegenheiten vom Evinger Geschichtsverein präsentiert werden.

 

 

buero w

 

 

Für die administrativen Aufgaben in unserem Verein steht ein Büro mit einem PC zur Verfügung, der durch einen leistungsfähigen Scanner die Digitalisierung von Unterlagen ermöglicht. Hier wird auch das gesamte digitale Archiv geführt.